Wer wir sind

 
GruenderversammlungSSSC2_SW
 
Der Verein besteht aus 7 Gründungsmitgliedern, die sich größtenteils schon viele Jahre kennen und irgendwie – sei es Zufall oder Schicksal – in dieser Konstellation zusammengefunden haben, um Charity zu machen Von Links: Helmut Distl, Ingeborg Doerr, Cihan Cebeci, Gert Köneke, Sonja Köneke (auf dem Foto oben fehlen die beiden Gründungsmitglieder Regina Bouga und Peter Keusch).
 

Die Gründer sind verstreut in Süddeutschland, Hessen, Österreich und der Türkei zu Hause. 3 Frauen und 4 Männer, im Alter von Anfang 40 bis Ende 60.

 

Für die Menschen hinter Stop Staring – Start Caring e.V. ist es im Sommer 2014 an der Zeit, gemeinsam ein Hilfsprojekt auf die Beine zu stellen. Jedes Mitglied unterstützt im Rahmen seiner Möglichkeiten und aktiviert sein Netzwerk. So kann der Verein wachsen, täglich Teilerfolge erzielen, um Freude zu verbreiten und die Unterstützung von benachteiligten Kindern zu ermöglichen.
 
Das Leben aller Beteiligten ist die meiste Zeit angenehm und schön. Ganz sicher ist es viel besser als das Leben all jener, denen durch diesen Verein Unterstützung und Förderung zu Gute kommen soll.
 
Und so wollen sie mit Energie und Engagement Gutes in den Kreislauf zurück geben. Angefangen wird mit dem Neubau/Ausbau eines Waisenhauses für schwer behinderte Kinder auf Sri Lanka.

 
Das ist unser Antrieb! Jeden Tag!
 
NEWS im April 2017
 
Wir freuen uns sehr über ein weiteres ordentliches Mitglied in unserem Kreis!
Herzlich Willkommen, Sascha Muth.

 
An der Seite von Sonja konnte Sascha sich bereits im Dezember 2016 vor Ort in Handapanagala ein Bild machen und unterstützt seitdem unser Projekt kräftig innerhalb seines Netzwerks.